Hundefrisbee Jasmin mit Yari Hundefrisbee Andreas mit Roxana Hundefrisbee AC/DC beim Frisbeespielen

Hundefrisbee

Die Hundefrisbee Trainings finden jeweils wöchentlich am Dienstag ab 19.00 Uhr statt

Die Wohl spannendste Art und Weise mit seinem besten Freund zusammen Sport zu betreiben. Gleichzeitig wird die Bindung zwischen Mensch und Hund gefördert. Beide sind voneinander abhängig und müssen aufeinander achten. Der Hundeführer wird ebenso gefordert wie der Hund, denn es ist die Arbeit des Hundeführers die verschiedenen Würfe sauber zu lernen und den Hund korrekt zu führen, damit ein schönes Spiel entsteht. Haben sie Spass am Spiel mit ihrem Hund und lernen Sie sicheres auf Hund und Mensch abgestimmtes Hundefrisbee. Das Training besteht aus: - Wurftraining (wichtig für das sichere Spiel mit dem Hund) es gibt viele verschiedene Würfe die gelernt werden können. - Basiswissen im Spiel mit dem Hund. - Für Fortgeschrittene, verschiedene Tricks und Sets. - Aufbau einer Kür und Trainingsaufbau für Wettkämpfe. - Oder einfach nur geführtes Training für alle die Spielen möchten ohne Wettkampfambitionen. Einsteigen kann jeder. Einzige Voraussetzung: der Hund sollte gesund sein und die Freude am Spielen (Ball, Scheiben, Spielzeug usw) mitbringen. Erfahrene Hundefrisbee-Spieler führen Sie durch das Training. Hundefrisbee Trainer Andreas Keller andikeller@aol.ch / 078 697 03 70
Kontakt Kontakt Mitgliederbereich Mitgliederbereich

Hundefrisbee

Die Hundefrisbee Trainings

finden jeweils wöchentlich

am Dienstag ab 19.00 Uhr

statt

Die Wohl spannendste Art und Weise mit seinem besten Freund zusammen Sport zu betreiben. Gleichzeitig wird die Bindung zwischen Mensch und Hund gefördert. Beide sind voneinander abhängig und müssen aufeinander achten. Der Hundeführer wird ebenso gefordert wie der Hund, denn es ist die Arbeit des Hundeführers die verschiedenen Würfe sauber zu lernen und den Hund korrekt zu führen, damit ein schönes Spiel entsteht. Haben sie Spass am Spiel mit ihrem Hund und lernen Sie sicheres auf Hund und Mensch abgestimmtes Hundefrisbee. Das Training besteht aus: - Wurftraining (wichtig für das sichere Spiel mit dem Hund) es gibt viele verschiedene Würfe die gelernt werden können. - Basiswissen im Spiel mit dem Hund. - Für Fortgeschrittene, verschiedene Tricks und Sets. - Aufbau einer Kür und Trainingsaufbau für Wettkämpfe. - Oder einfach nur geführtes Training für alle die Spielen möchten ohne Wettkampfambitionen. Einsteigen kann jeder. Einzige Voraussetzung: der Hund sollte gesund sein und die Freude am Spielen (Ball, Scheiben, Spielzeug usw) mitbringen. Erfahrene Hundefrisbee-Spieler führen Sie durch das Training. Hundefrisbee Trainer Andreas Keller andikeller@aol.ch / 078 697 03 70
Mitgliederbereich Mitgliederbereich Kontakt Kontakt